3.jpg

DIE JUGEND BEIM

BTC GROPIUSSTADT

Seit Gründung des Vereins liegt uns die Jugendarbeit besonders am Herzen. Das Kinder- und Jugendtraining wird abwechslungsreich und mit zahlreichen Hilfsmitteln kreativ von unseren Trainern gestaltet. Neben den regulären Trainingszeiten bieten wir auch Trainingscamps, Kinderweihnachtsfeiern und kleinere spielerische Events an. Stets unterstützt dabei die Jugend unsere Trainer.

JUGEND

TRAINING

Für unsere Jugendlichen bieten die Trainer ganzjährig Jugendtraining an. Talentierte Spieler, die unseren Verein positiv nach außen vertreten, werden dabei auch durch den Verein finanziell gefördert. Einzelheiten zur Förderung können bei den Trainern oder dem Jugendwart erfragt werden. Das Saisonhighlight für unsere wettkampforientierten Jugendlichen sind die Mannschaftswettkämpfe im Sommer. Dort können sie sich mit Jugendlichen aus anderen Vereinen messen. Unser Verein stellt im Sommer diverse Jugendmannschaften.



ABC

TENNIS

 

In Kooperation mit mehreren Schulen in der Umgebung bieten wir für Schüler und Schul-AGs besondere Konditionen an. Die Schüler werden zunächst in größeren Gruppen an den Tennissport herangeführt und können dann später in unser reguläres Trainingsprogramm aufgenommen werden. Für das ABC-Tennis gibt es keine langfristigen Verpflichtungen, die Kinder können also einfach mal "reinschnuppern" und testen, ob Tennis der richtige Sport für sie ist. Bei Interesse wenden sie sich an Marcus Leihkauf oder unseren Jugendwart.

Jeden Samstag ab 10.00 Uhr findet unser Tenniskindergarten statt. Dort werden die ganz kleinen (2-7 Jahre) von unserer Vereinstrainerin Jacqueline Grelak und ihren Helfern aus der Jugend spielerisch an den Tennissport in zwei Gruppen herangeführt. Neue Gesichter sind gerne willkommen - die Teilnahme ist kostenlos.

JUGEND

TENNISCAMPS

Regelmäßige Tenniscamps ergänzen das Trainingsprogramm der Jugend. Highlight dabei ist das jährlich stattfindende große Sommerferiencamp für unsere Kinder und Jugendlichen. Bestandteile eines jeden Tenniscamps sind:

  • Tennistraining (Technik, Taktik, uvm.) durch die durchführenden Trainer
  • Freies Spiel
  • Abschlussturnier mit Preisen
  • Andere Sportarten (Fußball, Hockey, Tischtennis)
  • Allgemeines Konditionstraining
  • Gemeinsames Mittagessen

Corona-Updates

Update vom 03.12.2021

Leider hat Berlin die Regelungen weiter verschärft, weshalb ab sofort unter der 2G-Regel zwar gespielt werden darf, aber nur Einzel, weil nur dort der Abstand gewahrt ist.

Für Doppel- und Trainerstunden mit mehr als zwei Schülern ist zusätzlich zu der notwendigen Impfung/Genesung ein tagesaktueller Negativtest nötig (bei PCR 48 Stunden, sonst 24 Stunden alt). Das Testergebnis ist in einem Ordner (Auslage auf dem runden Tisch bei den Aushängen) abzulegen/dokumentieren. Dieser Test darf auch als „Vier Augen Test“ durchgeführt werden. Formulare liegen im Ordner bereit dazu bereit.

Zusätzlich ist die Anwesenheitsdokumentation auszufüllen.

Alle anderen Hygienemaßnahmen gelten weiterhin! Diese Regelung gilt bis auf Weiteres.

Wir hoffen auf Euer Verständnis.

Mit sportlichem Gruß und der Hoffnung auf baldige Verbesserung der Situation

Euer Vorstand